Skip links

download_casestudy_DE

DER KUNDE

Egofit ist ein Fitnessstudio im spanischen Almeria. Es wurde im Juli 2017 als erster privater Fitnessclub der Gruppe Nexa gegründet. Egofit begann mit einer Fläche von 1.600 m² unterteilt in die Bereiche Cardio, Krafttraining und Gruppenfitness.

EGOFIT pavigym case study
“BEI DEN TEILNEHMERZAHLEN IM GRUPPENFITNESSTRAINING HABEN WIR BIS ZU 90 % UNSERES ZIELS ERREICHT, NÄMLICH 73 % DER KAPAZITÄT DES ZENTRUMS.“

GABRIEL MORALES, EGOFIT KOORDINATOR

DIE HERAUSFORDERUNG

Die Auswahl hochwertiger Bodenbeläge verbessert das Erscheinungsbild und die Ästhetik des Fitnessstudios und zieht potenzielle Kunden an. Die Wahl von PAVIGYM Motion in den Gruppenfitnessräumen trägt dazu bei, dass Sportler den Fußboden als Bestandteil der Aktivität wahrnehmen. Ein Grund dafür ist das zweckmäßige Design, das die allgemeine Benutzerfreundlichkeit verbessert.

“EINES DER HAUPTMERKMALE VON PAVIGYM MOTION IST EINE ÜBER DEN GANZEN TAG ANDAUERNDE OPTIMALE HAFTUNG. IM GEGENSATZ ZU VIELEN ANDEREN OBERFLÄCHEN, DIE NACH MEHREREN KURSEN NICHT TROCKNEN, WAS ZU MANGELNDER RUTSCHFESTIGKEIT FÜHRT.”

ALEJANDRO HERNÁNDEZ, PERSONAL TRAINER AT EGOFIT

DAS ERGEBNIS

Dank der hochwertig ausgestatten Sporthalle und den einzigartigen Sportböden hat EgoFit sein ursprüngliches Ziel hinsichtlich Frühbucher-Mitgliedern um 100 Prozent übertroffen und konnte mithilfe der hochwertigen und einzigartigen Installationen die eigenen Erwartungen verdoppeln.

download_casestudy_DE

MÖCHTEN SIE TEIL DER NÄCHSTEN FALLSTUDIE SEIN?

Kontaktieren Sie uns und zusammen werden wir Ihren exklusiven Fall erstellen. Wenn Sie bereits Kunde von uns sind, dann nutzen Sie die großartige Möglichkeit Ihr Unternehmen voranzubringen, indem Sie die Wiedererkennungswerte und unsere Kommunikationskanäle von PRAMA und Pavigym nutzen.

WEITERE FALLSTUDIEN ANZEIGEN
Return to top of page