Skip links

DAMIT EINEN DIE SPORTMATTE NICHT VOM SPORT ABHÄLT

Das kennt jeder, oder?

Der Arbeitstag war lang. Und nach Feierabend freut man sich auf das Abschalten im Sportstudio und die Yoga-Stunde, die das Highlight der Woche ist.
Man kommt gerade rechtzeitig zum Beginn des Yoga-Kurses an. Und greift sich die am wenigsten schlimm aussehende Matte und legt sich darauf – und stellt dann fest, dass die Matte nach Schweiß und Staub riecht und man den kalten Hallenboden im Rücken spürt.

Kein schönes Erlebnis, nicht wahr? Dafür gibt es doch bestimmt eine einfache Lösung, oder?

Das ist unser Stichwort.

Wir haben die Fitnessstudio-Mitglieder erhört und können das Geheimnis heute endlich lüften. Unsere Experten für Bodenbeläge und die Mitglieder unseres Design-Teams haben gemeinsam die neue ComfortGym-Matte konzipiert, mit der die grundlegenden Anforderungen an eine Fitnessmatte nicht bloß erfüllt, sondern noch übertroffen werden. Damit gehört der Kampf um die Matte im besten Zustand der Vergangenheit an.

Wie kann eine Fitnessmatte so viel besser sein als herkömmliche Matten?

ComfortGym-Matten werden aus geschlossenzelligem EVA-Weichschaumstoff hergestellt, einem Material, das maximalen Komfort garantiert. Sie lassen sich einfach reinigen, werden nicht porös und sind resistent und unglaublich langlebig.

 

Aber das ist noch nicht alles.

COMFORTGYM
Wir sind noch einen Schritt weiter gegangen, um aus dem Fitnessmatten die perfekten Werbeträger zu machen. Unsere ComfortGym-Matten lassen sich komplett individuell auf die Kundenwünsche und -bedürfnisse anpassen: Farbe und Größe können aus einer breiten Palette ausgewählt werden und die Bedruckung mit dem Clublogo ist ebenfalls möglich.

Noch Fragen zu den ComfortGym-Matten? KONTAKTIERE DAS TEAM

Return to top of page