Skip links

Wie antibakterielle Fitnessstudioböden Ihr Studio schützen und Sie so langfristig Geld sparen können

Der Vorteil antibakterieller und fungizider Bodenbeläge erklärt sich fast von selbst. Es handelt sich dabei um einen Fitnessstudioboden, der die Ausbreitung von Bakterien, Viren, Pilzen und anderen Mikroorganismen verhindern und bestimmte Virenstämme sogar abtöten kann.


WARUM IST EIN ANTIBAKTERIELLER BODENBELAG WICHTIG?

Antibakterielle oder bakteriostatische Eigenschaften von Fitnessstudioböden sind wichtig für die Hygiene und Sauberkeit Ihres Studios. Speziell in der Zeit nach dem Coronavirus ist dies in Fitnessstudios wichtiger denn je. Einzelpersonen und Regierungen setzen immer mehr Schritte um, um sich selbst und andere vor einer Ansteckung zu schützen und auch Sie haben wahrscheinlich Ihre eigenen Protokolle erstellt und umgesetzt, um die Sicherheit Ihrer Mitglieder zu gewährleisten.

Effektivere Reinigungsabläufe und Gesichtsmasken garantieren jedoch keine vollständige Eliminierung gefährlicher Krankheitserreger, was bedeutet, dass Ihre Kunden immer noch gefährdet sein könnten. Das liegt daran, dass Krankheitserreger Resistenzen gegen Reinigungsprodukte entwickeln können, was ihre Abtötung durch Standardreinigungsmitteln oder anderen Materialien erschwert. Denken Sie an die in der Öffentlichkeit viel diskutierten, relativ neuen Ausbrüche von Superbakterien in Krankenhäusern, etwa MRSA und Clostridioides difficile, die sich aufgrund ihrer Mutations- und Widerstandsfähigkeit gegen Reiniger, die im Gesundheitswesen allgemein verwendet werden, entwickeln konnten.

Das soll nicht heißen, dass Ihr Fitnessstudio zum Epizentrum eines Ausbruchs von Superbakterien wird. Wir nennen hier schlicht ein Beispiel für die Gefahr von Krankheitserregern, selbst wenn die Reinigung priorisiert und ordnungsgemäß durchgeführt wird.


WARUM SIE ANTIBAKTERIELLE BODENBELÄGE VERLEGEN SOLLTEN

Dies führt uns zu dem Kern, warum antibakterielle und fungizide Fitnessstudioböden so wichtig sind. Je länger Krankheitserreger auf einer Oberfläche verbleiben, desto mehr Zeit haben sie, um sich zu vermehren. Diese Reproduktion ermöglicht es ihnen, sich an ihre Umgebung anzupassen und somit eine Resistenz gegen Reinigungsmittel aufzubauen. Bakterien und Viren vermehren sich also nicht nur und verbreiten sich auf Ihrem Bodenbelag, was zu Flecken und unangenehmen Gerüchen führt, sondern sie werden auch widerstandsfähiger gegen die Produkte, mit denen Sie gegen sie vorgehen.

Eine Studie des Public Broadcasting Service (PBS), einer US-amerikanischen TV-Senderkette aus dem Jahr 2018 fand höhere Konzentrationen gefährlicher Krankheitserreger im Staub von Fitnessstudios, die höhere Konzentrationen des chemischen Reinigers Triclosan verwendeten. Dies belegt, dass sich Mikroorganismen weiterentwickeln, um dem Reinigungsprozess standzuhalten. Fitnessstudios, die mehr putzten, stärkten paradoxerweise jene Bakterien, die sie loswerden wollten.

Antibakterielle Fitnessstudioböden stoppen dies bereits an der Quelle. Indem sie die Vermehrung und Verbreitung von Krankheitserregern verhindern, sorgen antibakterielle Oberflächen dafür, dass die vorhandenen Mikroorganismen nicht gegen Reinigungsmittel resistent werden können. Bakterien gelangen auf dem Bodenbelag, zum Beispiel durch den Schweiß eines Benutzers, wo sie verbleiben bis der Boden gereinigt wird. Ohne einen antibakteriellen oder fungiziden Bodenbelag beginnt der Erreger sich zu vermehren und den Boden zu durchdringen, wodurch dieser schwieriger zu reinigen und der Erreger mit der Zeit resistenter wird.


WO FINDE ICH EINEN HYGIENISCHEN FITNESSSTUDIOBODEN?

Bei Pavigym bieten wir eine große Auswahl an Fitnessstudioböden und Zubehör mit antibakteriellen und fungiziden Eigenschaften an. Das bedeutet, dass Sie die Wahl zwischen Bodenbelägen haben, die Ihren Bedürfnissen entsprechen und gleichzeitig vor dem Wachstum von Bakterien, Viren, Pilzen und Schimmel schützen. Dank der undurchlässigen Oberflächen unserer Produkte gestaltet sich die Reinigung schnell und einfach, sodass Sie sowohl Ihre Mitglieder schützen als auch Ihre Produktivität steigern können.

antibacterial flooring certification

Die undurchlässige Oberfläche des Industriegummis stellt zudem eine weitere „Barriere“ zum Schutz vor Mikroorganismen dar. Sie verhindert, dass Flüssigkeiten in den Bodenbelag eindringen und hält gefährlichen Krankheitserreger auf der Oberfläche bis diese gereinigt werden kann. Mehr über die Bedeutung einer undurchlässigen Oberfläche lesen Sie hier.

Natürlich ist eine regelmäßige Reinigung und Wartung nach wie vor unerlässlich. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie Sie unsere Produkte reinigen können. Wenn Sie weitere Fragen zu unseren Dienstleistungen haben, wenden Sie sich bitte an uns. Wir melden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen.

Return to top of page